Sie sind hier: Termine & Orte / Termine & Orte

Digitale EhrenamtMessen MV 2021

Die 14. EhrenamtMessen 2021 werden als

hybride Veranstaltung (digital und analog)

durchgeführt“

(Landesarbeitsgemeinschaft EhrenamtMessen“ (LAG EAM) vom 16.11.2020)

Eine Arbeitsgruppe der LAG EAM (bestehend aus Ulla Hardt, Kathleen Kleist, Ronny Möller, Tobias Pollee, Jens Herzog) wurde zur inhaltlichen und organisatorischen Vorbereitung der 14. EhrenamtMessen gegründet und nahm die Arbeit auf.

Termin / Ort der Veranstaltung:     Samstag, 29.05.2021 / Hochschule Neubrandenburg

Ziele der Veranstaltung:

  1. Dem Ehrenamt in M-V wird digitaler Raum zur Präsentation gegeben
  2. Das Ehrenamt in M-V wird in allen seinen Facetten dargestellt
  3. Über einen Live-Stream wird ehrenamtliches Engagement in seiner Struktur und Funktionsweise, aber auch mit seinen aktuellen Problemen „durchschaubar“ und wirbt für sich
  4. Im Rahmen des Live-Streams werden Best-Practice-Beispiele der Bewältigung der Corona-Pandemie, der Aufrechterhaltung des Vereinszusammenhaltes und der Nachwuchsgewinnung interaktiv dargestellt
  5. Hauptamtliche Unterstützungsstrukturen werden im Rahmen des Live-Streams vorgestellt und vernetzen sich mit handelenden, zivilgesellschaftlichen Akteuren
  6. Die EAM würdigt ehrenamtliches Engagement (Ausreichung von Ehrenamts-Diplomen u.a. Ehrungen) sowie durch eine Zuschauer-Challenge

Inhalte der Veranstaltung:

  • Entwickelt wird eine Webplattform „Digitale EAM“ (Arbeitstitel) mit verschiedenen Inhalten: Präsentation des Ehrenamtes nach Clustern; Live-Stream; Landkarte des Ehrenamtes M-V mit Unterstützungsstrukturen u.a.
  • Zivilgesellschaftliche Akteure werden im Vorfeld der EAM zur audio-visuellen (Selbst-) Darstellung auf der Webplattform befähigt
  • Im Rahmen des Live-Streams werden am Veranstaltungstag ca. 5-6 überschaubare, moderierte Präsenzveranstaltungen (max. 45 Minuten) durchgeführt

 Zur erfolgreichen Umsetzung der Veranstaltung:

  • brauchen wir die Unterstützung der Mitglieder der LAG EAM als Multiplikatoren
  • brauchen wir die Zusammenarbeit mit den MitMachZentralen im Land und die Kooperation mit der Stiftung Ehrenamt des Landes M-V
  • brauchen wir unmittelbare, effektive Informationsstrukturen für möglichst viel zivilgesellschaftliche Akteure

Die Durchführung der 14. EAM 2021 in hybrider Form stellt eine Herausforderung dar. Wir freuen uns, diese im Interesse der Zivilgesellschaft unseres Landes erfolgreich zu bewältigen.

 

Schwerin, 22.12. 2020  Die Arbeitsgruppe der LAG EAM

Wir möchten Sie und Ihren Verein, Ihre Initiative oder Sie als Einzelperson über die Fortschritte unserer Planungen gerne zeitnah informieren.

Melden Sie sich einfach formlos per Mail an:

ehrenamt[at]drk-mv[dot]de

Wir bitten um folgende Angaben: Vor- und Nachname; PLZ und Ort; Name des Vereins, der Initiative bzw. Einzelperson; Kontaktmöglichkeit (Email bevorzugt)
oder per Telefon:

0385-59147-13 (Herr Jens Herzog)